Liebe Freunde der Kunst,

 

vor einigen Jahren habe ich eine der schönsten Ecke dieser Erde entdeckt - Andalusien.

 

Man verliebt sich sofort in die Natur, Menschen und Kultur. In der Krise kann man helfen und was als Dankeschön zurück geben.

 

Ich hoffe sehr, dass diese schwierige Zeit schnell vorbei geht und wir uns alle wieder sehen mit neuen kreativen Ideen, die wir in schönem Mijas Pueblo verwirklichen.

 

Ihre Zoula Fürst


Dieses Diptychon ( unten )  würde  die Künstlerin am liebsten zusammen weggeben  - Daher ist das  Erstgebot auch  etwas niedriger als bei einer Einzel-Ersteigerung.

 

Die Personen die dieses Gesamtwerk ersteigern möchten können das dann in 100 Euro - Schritten nach oben erwerben.

 

Es wäre sehr schade es einzeln zu versteigern, aber die Möglichkeit   möchten wir  ihnen offen halten 


Gebote können direkt an : info@soulspain.es oder ulrichhaeusler@gmail.com Stichwort : AIR Corona- Charity abgegeben werden - DANKE


Berlin  " 80x100, Acryl, Fotorealismus, Street Art


Hace unos años descubrí uno de los rincones más bellos del mundo - Andalucía.

 

Inmediatamente te enamoras de la naturaleza, las personas y la cultura. En la crisis se puede ayudar y devolver algo que como agradecimiento.

 

Espero que este difícil momento pase rápidamente y que todos nos veamos de nuevo con nuevas ideas creativas que realizamos en la hermosa Mijas Pueblo.

 

Zoula Fürst


 

           Offen


Gebote können direkt an : info@soulspain.es oder ulrichhaeusler@gmail.com Stichwort : AIR Corona- Charity abgegeben werden - DANKE


 Malaga " 80x100, Acryl, Fotorealismus, Street Art

Zur Website klicke bitte auf das Werk
Zur Website klicke bitte auf das Werk

           

           Bild 2


 

            Offen


 

„ Artists Village - Mijas Pueblo “ als Künstlerdorf  für Les Montmartrois en Europe Künstlerinnen und Künstler vereint ein großes Potential an vielfältigen Kunstrichtungen – und damit ebenso vielfältigen Möglichkeiten beim Aufbau dieses Künstlerdorfes Mijas Pueblo in Andalusien, dem Kalifornien Europas. Hier trifft das Instrument seine Stimme, der Tanz findet die Ewigkeit in der Malerei, das Wort einen Körper im Schauspiel und die Keramik einen Platz zwischen Mimen, Musik und Architektur.


 

 

"Les Montmartrois en Europe " ein Geheimtipp der europäischen,deutschsprachigen Szene, nimmt diese Tradition auf, zwischen spontan improvisierten "Events" treffen kreative Künstler mit viel Begeisterung auf ein interessiertes, engagiertes Publikum. Es ergeben sich immer wieder weiterführende Kontakte, öffnen sich die Bühnen .


       Mit freundlicher  Genehmigung des deutschen Konsul in Malaga Herr Arnulf Braun das offizielle Logo mit Link zum Deutschen Konsulat nach Malaga

Unterstützt wird das Projekt vom deutschen Konsulat in Malaga ( Herrn Konsul Arnuf Braun ) , von der Stadt Mijas. Die  Leitung  des Projektes liegt bei Les MontmARTrois en Europe ( Artists in Residence ) Ich danke Katja Thirion von der  Stadt  Mijas, Lena Kuder für ihre Öffentlichkeitsarbeit und Organisation vor Ort .