Liebe Freunde der Kunst

 

ich hatte schon das Vergnügen einige Aufenthalte bei Artists in Residence in Mijas Pueblo zu erleben.

Die Faszination dieses weißen Dorfes hat mich ergriffen und ich komme immer gerne wieder.

 

Jetzt in den schweren Zeiten der Corona - Krise möchte ich etwas zurückgeben.

 

Dafür gebe ich gerne eines meiner Werke in die Corona - Charity  

 

Ich habe  als Malerin ca 30 Jahre lang meine Gedanken und Fantasien auf Leinwand oder Papier festgehalten und sie in Ausstellungen präsentiert. Auch in Mijas Pueblo war ich schon in 2 Ausstellungen vertreten und  im Konsulat von Malaga ebenso.

 

Ihre Edeltraut K. Schlichting.


Titel " Wir bleiben zu Hause "  Ölbild  50 cm x 60 cm

Zur Website klicke bitte auf das Werk
Zur Website klicke bitte auf das Werk

Queridos amigos del arte,

 

ya he tenido el placer de pasar unas estancias de Artists in Residence en Mijas Pueblo. 

Este pueblo blanco me fascina y vuelvo cada vez con mucho gusto. En estos momentos difíciles causados por la crisis del coronavirus me gustaría devolver algo al pueblo. Por esto es un placer poder donar una de mis obras a esta iniciativa benéfica.

Desde hace 30 años he plasmado mis ideas y fántasias al lienzo para presentarlos luego en exposiciones. En Mijas Pueblo ya he presentado mis obras dos veces y también en el consulado alemán en Málaga. 

 

Edeltraut K. Schlichting

 


 

          Offen


Gebote können direkt an : info@soulspain.es oder ulrichhaeusler@gmail.com Stichwort : AIR Corona - Charity abgegeben werden - DANKE

Die andalusiche Stadt Mijas und das deutsche Konsulat ist sehr an einer Kooperation mit dem  Künstlerdorf in Deutschland  interessiert da Worpswede sich auch gerade auf dem Weg in eine moderne Zeit befindet. Unser Schirmherr Herr Arnulf Braun  würde diese Zusammenarbeit  sehr begrüßen und unterstützen. Der Kontakt zu Worpswede ist schon aufgenommen - wir würden uns freuen wenn etwas kreatives zwischen den Orten entsteht.

La ciudad andaluza de Mijas y el consulado alemán están muy interesados en cooperar con la aldea de artistas en Alemania porque Worpswede también está en camino hacia una era moderna. Nuestro patrocinador, el Sr. Arnulf Braun, agradecería y apoyaría estacolaboración. El contacto con Worpswede ya se ha establecido: estaríamos felices si surgiera algo creativo entre las ubicaciones.

       Mit freundlicher  Genehmigung des deutschen Konsul in Malaga Herr Arnulf Braun das offizielle Logo mit Link zum Deutschen Konsulat nach Malaga

Unterstützt wird das Projekt vom deutschen Konsulat in Malaga ( Herrn Konsul Arnuf Braun ) , von der Stadt Mijas. Die  Leitung  des Projektes liegt bei Les MontmARTrois en Europe ( Artists in Residence ) Ich danke Katja Thirion von der  Stadt  Mijas, Lena Kuder für ihre Öffentlichkeitsarbeit und Organisation vor Ort .